DFMRS-Windenergietagung 2015 am 5. März 2015

DFMRS-Windenergietagung 2015 am 5. März 2015

Nach erfolgreicher erstmaliger Veranstaltung der DFMRS-Windenergietagung vor einem Jahr freuen wir uns, Sie zur nächsten Windenergietagung am 5. März 2015 nach Bremen einzuladen. Im Haus Schütting direkt am Bremer Marktplatz werden der neueste Stand der Technik präsentiert sowie Erfahrungen und Ideen ausgetauscht.

Grußwort des Bremer Senators für Umwelt, Bau und Verkehr

Portrait Lohse

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach der erfolgreichen ersten Windenergietagung des DFMRS und dank des großen Engagements der Veranstalter findet  2015 erneut eine Tagung zu dem Forschungsschwerpunkt der Mess- und Regelungstechnik in Bremen statt.

Die DFMRS-Windenergietagung erhält und gewinnt ihre Attraktivität in der spannenden Balance zwischen praxisrelevanten Anwendungen auf höchstem Niveau und dem Austausch grundlagenwissenschaftlicher Forschungsinhalte.

Die Förderung der Erneuerbaren Energien, allen voran der Windenergienutzung in Forschung und Anwendung, wird vom Land Bremen im Interesse von Umwelt- und Klimaschutz engagiert unterstützt. Gleichzeitig dient diese politische Schwerpunktsetzung der zukunftsorientierten Stärkung der Wirtschaft im Land.

Ich wünsche der Tagung einen erfolgreichen Verlauf und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern interessante und ertragreiche Vorträge und Diskussionen!

Joachim Lohse

Unser Tagungsprogramm

8:30Registrierung der Teilnehmer
9:00Eröffnung der TagungDFMRS, Dr.-Ing. Knud Rehfeldt
9:15GrußworteStaatsrätin beim Bremer Senator für Umwelt, Bau und Verkehr
Gabriele Friderich
9:30Status Quo Offshore WindenergieStiftung OFFSHORE-WINDENERGIE
Dr.-Ing. Dennis Kruse
10:00Anforderungen an die Kostensenkung der Windenergie an Land aufgrund der EEG-Novelle vom 1. August 2014Deutsche WindGuard GmbH
Anna-Kathrin Wallasch
10:30Kaffeepause
11:00Konfliktfeld Flugsicherung und WindenergieDr.-Ing. Andreas Frye
11:45Evolution of Testing at VestasVestas Wind Systems A/S
Christian Fenselau
12:15Hardware-in-the-Loop Prüfstand für PitchsystemeAREVA Wind GmbH
Ralf Hagedorn, Markus Krökel
12:45Mittagspause
13:45Entwicklung eines schwimmenden Fundamentes für OWEAGICON®-SOF
Burkhard Schuld
14:15Autarke, zerstörungsfreie Instrumentierung von Monopiles für die Einbringung durch SchlagrammungTU-Braunschweig, Institut für Grundbau und Bodenmechanik
Dr.-Ing. Jörg Gattermann
14:45Akustische Vermessung von Rotorblattprofilen im Windkanal der Deutschen WindGuardDeutsche WindGuard Engineering GmbH
Rainer Kuhlemann
15:15Kaffeepause
15:45Untersuchungen des dynamischen Verhaltens von Anemometern im Druckwindkanal - RealMeDeutsche WindGuard Engineering GmbH
Dieter Westermann
16:15Transversalfluss Reluktanz Motor als fehlertoleranter magnetloser Verstellmotor für WEAFWBI Forschungsgesellschaft mbH
Jacek Borecki
16:45Ende der Veranstaltung

Über den Autor

DFMRS administrator

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen