DFMRS-Windenergietagung 2023

Symposium

Mobile Messsysteme zur Wartung und
Inspektion von Windenergieanlagen

23.03.2023 in Bremen

Messaufbau im Freifeld, bei dem Sensoren auf eine Windenergieanlage gerichtet sind

Der Ausbau regenerativer Energien ist wichtiger denn je. Einen großen Anteil des elektrischen Energiebedarfs liefern mittlerweile Windenergieanlagen. Für einen wettbewerbsfähigen und ressourcenschonenden Betrieb ist die Erfassung und Optimierung verschiedener Merkmale einer Windenergieanlage jedoch unabdingbar. Das Symposium fokussiert sich daher auf die Bewertung aerodynamischer Zustände, die Erfassung geometrischer Merkmale sowie die Erkennung von Schäden an im Betrieb befindlichen Windenergieanlagen im Freifeld. Hierbei werden die Lösungen in boden- und luftgestützte Messsysteme unterteilt. Die aktuellen Entwicklungen in diesen Bereichen werden in Form von Impulsvorträgen aus Industrie und Forschung präsentiert, und es gibt auch Möglichkeiten für Diskussionen und den Erfahrungsaustausch in Form von Workshops und Podiumsdiskussionen.

in Kooperation mit

Das Haus Schütting in Bremen

Tagungsort

Haus Schütting
Am Markt 13
28195 Bremen

Teilnahmegebühren

Nichtmitglieder: 200 €
Mitglieder: 100 €
Studierende: 30 €

Im Preis enthalten sind Mittagessen, Kaffee und Kuchen, sowie Getränke.